Förderangebote

Schülerinnen und Schüler mit einer Leseschwäche oder einer Schwäche in Mathematik erhalten an Grundschule am Edelgarten - Treis zweimal wöchentlich Förderunterricht, um ihre Defizite schnellstmöglich ausgleichen zu können. Der Unterricht wird von den Fachkollegen der jeweiligen Klasse erteilt.

Die Betreuung der Kinder, die einen Förderbedarf im Sinne der Lernhilfe bzw. Erziehungshilfe haben, werden von Kollegen des BFZ stundenweise betreut.

Die Grundschule am Edelgarten ist der Kerschensteiner-Schule in Wettenberg zugewiesen.

Die betreuenden Kollegen sind Frau Lober-Wever und Herr Cimiotti.